[Monatsrückblick] Juni 2017

Etwas verspätet, weil ich gerade erst aus dem Urlaub komme, ist hier mein Monatsrückblick für den Juni. Da ich in dem Monat ziemlich viel unterwegs war, ist es mir auch dieses Mal nicht gelungen, mehr zu lesen. Aber ich möchte nicht zu negativ sein, denn dafür konnten mich die Bücher hier alle begeistern, weswegen ich doch recht zufrieden mit dem Monat bin.

Diese Bücher habe ich gelesen:



in Zahlen:

gelesene Bücher: 2
gelesene ebooks: 2
insgesamt gelesene Seiten: 1796
im Durchschnitt pro Tag: 59,9

Monatshighlight

Wie bereits erwähnt, haben mir alle Bücher, die ich im Juni gelesen habe, sehr gut gefallen, weswegen es mir sehr schwer fällt mein Monatshighlight zu bestimmen. Ich entscheide mich jedoch für Mederia 2, weil der zweite Teil es sogar noch geschafft hat den ersten zu toppen.

Welche Bücher habt ihr im Juni gelesen?
Kennt ihr bereits welche von meinen gelesenen Büchern?


Ich wünsche euch allen noch einen entspannten restlichen Samstag =)



Bloggerflaute, Stress und Lustlosigkeit

Hey ihr Lieben,

wie ihr vielleicht mitbekommen habt, war in letzter Zeit auf meinem Blog nicht sehr viel los. Es kam so gut wie gar nichts von mir, höchstens ein paar Rezensionen oder ein kurzer Monatsrückblick. Das finde ich selbst eigentlich ziemlich schade, denn ich würde eigentlich gerne mehr bloggen, doch irgendwie ging das in den letzten Wochen überhaupt nicht.

Das lag zum einen daran, dass ich ständig im Stress war. Entweder ich hatte haufenweise Hausaufgaben auf oder musste für Tests lernen. Wenn ich gerade nichts für die Schule machen musste, war ich unterwegs, sodass ich auch da nur selten zum Lesen, geschweige denn zum Bloggen, gekommen bin.
Der zweite Faktor, der dazu beigetragen hat, dass praktisch nichts kam, war meine eigene Lustlosigkeit. Wenn ich dann doch mal zu Hause war und frei hatte, fehlte mir irgendwie die Lust und der Antrieb mich hinzusetzen und einen Post zu schreiben. Ich wusste auch einfach nicht worüber ich schreiben sollte. Kennt ihr das?
Ich habe auch nicht zu allen meinen gelesenen Büchern Rezensionen zu Stande gebracht, weil mir einfach die Kreativität fehlte. Ich saß vor meinem Laptop und wusste nicht, was ich über das Buch schreiben sollte. Und anstatt dann irgendetwas Halbherziges da hin zu klatschen, habe ich es lieber ganz gelassen.

Ich möchte das aber in Zukunft auf jeden Fall ändern, denn eigentlich macht mir das Bloggen ja Spaß und so einfach aufgeben möchte ich auch nicht. Habt ihr vielleicht Tipps für mich wie ich mein kreatives Tief und meine Lustlosigkeit beenden kann? Oder habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Wenn ja, wie habt ihr euch wieder aufgerappelt?

Lasst einfach mal eure Gedanken zu dem Thema da =)

[Monatsrückblick] Mai 2017

Diesen Monat hatte ich leider eine ziemliche Flaute =/ 
Ich bin nur sehr selten und immer nur kurz zum Lesen gekommen und zum Bloggen sogar noch weniger. Dementsprechend schlecht fällt auch mein Leseergebnis aus, obwohl trotzdem noch einige sehr gute Bücher dabei waren. Ich habe leider auch wenig Hoffnungen, dass der Juni besser wird, da mein Terminkalender jetzt schon fast aus allen Nähten platzt =D
Aber kommen wir zu meiner Statistik

Diese Bücher habe ich gelesen:



in Zahlen:

gelesene Bücher: 3
gelesene ebooks: 1
insgesamt gelesene Seiten: 1682
im Durchschnitt pro Tag: 54,26

Monatshighlight

Mein Hightlight in diesem Monat war auf jeden Fall "A Court of Mist and Fury" ♥ Nachdem ich Teil 1 "A Court of Thorns and Roses" (dt. "Das Reich der sieben Höfe") geliebt und praktisch gesuchtet habe, war ich etwas skeptisch was den zweiten Teil anbelangt, da ich dachte es könnte meine Erwartungen nicht erfüllen. Doch im Gegenteil - Band 2 konnte mich sogar noch mehr mitreißen als der erste. Es hat sogar gute Chancen zum Jahreshighlight zu werden. Also, absolute Kaufempfehlung von mir! =D

Leider muss ich diesen Monat auch meinen absoluten Flop verkünden, nämlich "Z for Zachariah". Wir haben das Buch im Rahmen des Englisch-Unterrichts gelesen und eigentlich habe ich mich wirklich drauf gefreut, da das Thema genau nach meinem Geschmack klang. Doch jetzt im Nachhinein muss ich sagen, dass ich glaube noch nie so ein, für mich, sterbenslangweiliges Buch gelesen habe. Wirklich schade. Es wird sicher auch noch eine Rezension dazu in nächster Zeit von mir geben.


Welche Bücher habt ihr im Mai gelesen?
Kennt ihr bereits welche von meinen gelesenen Büchern?


Ich wünsche euch allen noch einen entspannten restlichen Freitag =)



[Rezension] Melody of Eden 3




Buchtitel:  Melody of Eden 3: Blutrache
Autor: Sabine Schulter
Verlag: Dark Diamonds
Seitenanzahl: 384
Sprache: Deutsch


[Monatsrückblick] April 2017

Der Monat April war für mich, buchtechnisch gesehen, sehr erfolgreich. Ich weiß selbst nicht genau woran es lag. Kann es sein, dass der April irgendwie länger war als der März oder kommt mir das nur so vor? Auf jeden Fall bin ich wirklich zufrieden mit meinem Leseergebnis, denn es waren einige tolle Bücher diesen Monat dabei.

Diese Bücher habe ich gelesen:



in Zahlen:

gelesene Bücher: 4
gelesene ebooks: 3
insgesamt gelesene Seiten: 2295
im Durchschnitt pro Tag: 76,5

Monatshighlight

Es ist diesen Monat wirklich unmöglich, mich zwischen diesen beiden Büchern zu entscheiden, denn beide waren auf ihre Weise einfach aufregend oder haben mich zutiefst berührt. Weswegen ich euch die beiden Bücher nur wärmstens empfehlen kann =)


Welche Bücher habt ihr im April gelesen?
Kennt ihr bereits welche von meinen gelesenen Büchern?


Ich wünsche euch allen noch einen entspannten restlichen Dienstag =)



[Rezension] Eine weiße Glut




Buchtitel:  Eine weiße Glut (Dalans Prophezeiung, Buch 3)
Autor: Sarah Marie Keller
Verlag: Drachenmond Verlag
Seitenanzahl: 272
Sprache: Deutsch


[Rezension] Mondprinzessin




Buchtitel:  Mondprinzessin
Autor: Ava Reed
Verlag: Drachenmond Verlag
Seitenanzahl: 252
Sprache: Deutsch


[Rezension] Hidden Hero.




Buchtitel:  Hidden Hero. Verborgene Liebe
Autor: Veronika Rothe
Verlag: Dark Diamonds
Seitenanzahl: 415
Sprache: Deutsch


[Rezension] Ein schwarzes Feuer




Buchtitel:  Ein schwarzes Feuer (Dalans Prophezeiung, Buch 2)
Autor: Sarah Marie Keller
Verlag: SP
Seitenanzahl: 284
Sprache: Deutsch


Mein Besuch auf der LBM 2017


Hey ihr Lieben :D


Ich hatte euch ja versprochen, dass es noch einen kurzen Bericht von mir über die Leipziger Buchmesse geben wird - hier ist er!

Leider konnte ich auch dieses Jahr nur Samstag dort sein, aber das war nicht so schlimm, denn es war trotzdem wieder sehr schön. Wir sind kurz vor 10 Uhr in Leipzig angekommen, sodass wir noch genug Zeit hatten unsere Jacken abzugeben, bevor wir uns dann in das Gedränge stürzten, was bereits vor der Halle der Manga-Comic-Con herrschte. Wir hatten vor, uns wie letztes Jahr zuerst in dieser Halle aufzuhalten, da es dort Nachmittags meistens noch voller wird. Dort habe ich mir auch gleich eins dieser süßen nemu nekos gekauft, weil ich das eigentlich schon letztes Jahr vorhatte =D

Danach ging es in die Jugendbuchhalle, wo wir dann auch die meiste Zeit verbrachten. Dort habe ich mir "Erebos" von Ursula Poznanski signieren lassen und "Elanus" gleich noch dazu gekauft. Es war eine gute Entscheidung sich gleich bei der Signierung anzustellen und nicht noch die Lesung mitzunehmen, da die Schlange später solche Ausmaße annahm, dass sie abbrechen mussten. 

Zwischendurch bin ich dann noch am Drachenmondstand vorbeigeschlendert und habe mir dort zwei Buchplakate signieren lassen. 


Am Carlsen-Stand habe ich dann die liebe Sabine getroffen, mit der ich gleich ein Foto machen musste. Von ihr habe ich dann auch drei coole Button zu "Melody of Eden" bekommen.
Nachdem wir danach noch eine Weile ziellos umhergewandert sind und uns die anderen Stände angeschaut haben, bin ich noch bei Ava Reed vorbei gegangen, um mir meine "Mondprinzessin" von ihr signieren zu lassen =)

Gegen halb fünf haben wir dann die Messe verlassen und sind wieder nach Hause gefahren, da unsere Füße nach dem anstrengenden Tag auch schon ziemlich weh taten.

Insgesamt hat mir der Besuch der Messe wieder sehr gut gefallen und ich bin mit einigen neuen Eroberungen nach Hause zurückgekehrt. Das ist meine Ausbeute:


Ich habe versucht mich zusammenzureißen, was auch besser geklappt hat als das letzte Mal xD


Seid ihr auch auf der Leipziger Buchmesse gewesen? Wenn ja, wie hat es auch dort gefallen?

[Rezension] Rache und Rosenblüte




Buchtitel:  Rache und Rosenblüte
Autor: Renée Ahdieh
Verlag: Bastei Lübbe (one)
Seitenanzahl: 432
Sprache: Deutsch


[Monatsrückblick] März 2017

So, schon wieder ist ein Monat rum und ein neuer hat begonnen. Der März war für mich mit ziemlich viel Stress verbunden, sodass ich fast gar nicht zum Lesen gekommen bin, was man natürlich auch in meiner Statistik sieht. 
Hauptursache war wohl der Stress in der Schule, denn durch die vielen Klassenarbeiten und Tests bin ich kaum zu etwas anderem gekommen. Vor allem mein Blog hat in der Zeit besonders gelitten. 
Dann kam im März auch meine dänische Austauschschülerin für eine Woche zu uns, was zwar sehr schön war, meinem Leseverhalten aber auch nicht unbedingt gut tat =D
Ein Highlight diesen Monat war natürlich auch die Leipziger Buchmesse. Ich konnte zwar nur Samstag da sein, doch trotzdem habe ich meine Zeit dort genossen und wieder einige schöne Bücher entdeckt und Autoren getroffen. Ich werde auch noch einen kleinen Bericht über meinen Besuch auf der Messe schreiben, aber ich schätze, dazu komme ich erst nächste Woche, wenn endlich Ferien sind =)

So hier aber nun meine Lesestatistik für diesen Monat.

Diese Bücher habe ich gelesen:



in Zahlen:

gelesene Bücher: 1
gelesene ebooks: 3
insgesamt gelesene Seiten: 1575
im Durchschnitt pro Tag: 50,8

Monatshighlight

Mein Monatshighlight dürfte eigentlich keine Überraschung sein, denn wie ihr wisst, liebe ich Sabines Bücher einfach. Und auch diese Fortsetzung hat mich wieder nicht enttäuscht. Obwohl mich auch die anderen Bücher, die ich diesen Monat gelesen habe, überzeugen konnten.

Ich bin auch wirklich stolz auf mich, da ich es endlich geschafft habe "Seductio" von SuB zu erlösen =D


Welche Bücher habt ihr im März gelesen?
Kennt ihr bereits welche von meinen gelesenen Büchern?


Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag =)