Neuzugänge - meine erste reBuy Bestellung

Am Freitag ist meine allererste reBuy Bestellung bei mir angekommen. Ich habe mich so gefreut als ich dieses Paket vom Postboten überreicht bekommen habe :D


Gab es einen besonderen Anlass dafür? Nein. Aber das ist ja auch egal. Ich wollte mir einfach mal wieder etwas Gutes tun und was ist da schon besser geeignet als Bücher? xD

Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen erst einmal die Bücher zu lesen, die ich noch habe, bevor ich mir Neue kaufe. Aber wie das so ist mit guten Vorsätzen - sie sind dafür da, um sie wieder über den Haufen zu werfen =D Obwohl noch so viele andere tolle Bücher auf mich warten, liebe ich es einfach im Internet ständig nach neuen Büchern zu stöbern. Geht euch das auch so?

So kam es also dazu, dass ich gerade mal bei reBuy gestöbert hatte und wie es der Zufall so wollte, gab es gerade eine Aktion bei der man keine Versandkosten auf die Bestellung bezahlen musste. Da dies aber nur noch an diesem einen Tag galt, konnte ich mich nicht mehr zurückhalten und musste das natürlich gleich ausnutzen. Und bei den Preisen musste ich dann auch wirklich zuschlagen xD

Aber ich will euch auch nicht mehr länger auf die Folter spannen, sondern zeige euch nun gerne, welche Bücher in dem Paket waren =)

Insgesamt waren also 13 Bücher in dem Paket, obwohl drei davon nicht für mich, sondern für meine Mutter sind. Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden und freue mich schon aufs Lesen (wenn ich denn mal dazu komme :D). Natürlich sieht man an einigen der Bücher Gebrauchsspuren (wie Leserillen etc.), aber für den Preis finde ich das auf jeden Fall akzeptabel.

Ich werde euch die Bücher jetzt nochmal einzeln zeigen.


Die Kane Chroniken 01 von Rick Riordan

"Ins Museum? An Heiligabend? Bescheuerte Idee, findet Sadie. Sie sieht ihren Vater, den Ägyptologen Dr. Julius Kane, doch eh nur zwei Mal im Jahr und dann so was! Aber Sadie und ihr Bruder Carter merken schnell, dass es ihrem Vater nicht um verstaubte Sarkophage geht – er will den Gott Osiris beschwören! Das geht allerdings schief und stattdessen wird er von einer glutroten Gestalt entführt. Sadie und Carter müssen es mit der gesamten ägyptischen Götterwelt aufnehmen, um ihren Vater zu befreien."


Soul Seeker 01 von Alison Noel

"Plötzlich ist im Leben der 16-jährigen Daire Santos nichts mehr so, wie es war. Von einem Tag auf den anderen hat sie schreckliche Visionen, Krähen und Geister verfolgen sie, während die Zeit still zu stehen scheint. Und dann wird sie in ihren Träumen auch noch heimgesucht von einem unbekannten Jungen mit wunderschönen blauen Augen. Daire glaubt, den Verstand zu verlieren. Erst als sie zum ersten Mal Kontakt zu ihrer Großmutter aufnimmt, scheint sich alles zu klären. Denn von ihr erfährt sie, dass sie ein Soul Seeker ist. Nur sie hat die Fähigkeit, zwischen den Welten der Lebenden und der Toten zu wandeln. Doch dann begegnet sie Dace, dem Jungen mit den schönen blauen Augen in der Wirklichkeit, und von dem Augenblick an ringt ihre Großmutter mit dem Tod. Kann es sein, dass dieser charmante Junge nicht der ist, der er vorgibt zu sein und eine dunkle Gefahr von ihm ausgeht?" 

Marked von Sue Tingey

"Ihrer besonderen Gabe, Geister zu sehen, verdankt es Lucky de Salle von jeher, dass sie eine Außenseiterin ist. Die einzige Person, der sie vertrauen kann, ist Kayla. Doch die ist nicht nur ein Geist, sie verbirgt auch ein Geheimnis. Ein Geheimnis, das die beiden plötzlich in die Unterwelt katapultiert, mitten hinein in den Kampf um den Thron des Dämonenherrschers. Lucky will nur noch eins: den Weg aus der Hölle nach Hause finden. Bis sie dem charmanten Wächter Jamie und dem nicht minder gut aussehenden Todesdämon Jinx begegnet. Doch welches Spiel spielen die beiden? Und wer zum Teufel ist Lucky selbst?"


Dark Academy 01 von Gabriella Pohle

"Cassie Bell kann nicht fassen, dass ausgerechnet sie ein Stipendium für die exklusive Dark Academy bekommen hat. Das Internat befindet sich in der vornehmsten Gegend von Paris und die meisten Schüler dort sind unglaublich reich – und geradezu übernatürlich schön. Cassie hat Mühe, sich auf dieser noblen Schule zurechtzufinden. Was hat es mit den »Auserwählten« auf sich, einer Clique, die sich offenbar alles erlauben kann? Und was will der geheimnisvolle Ranjit von ihr? Als sie erfährt, dass im letzten Schuljahr ein Mädchen ihres Alters unter bisher ungeklärten Umständen ums Leben gekommen ist, weiß Cassie, dass sie alles daran setzen wird, die Wahrheit ans Licht zu bringen – auch wenn sie sich dafür in Todesgefahr begeben muss…" 


Vampire Academy 02 von Richelle Mead

"Rose Hathaways Liebesleben steht völlig Kopf. Während ihr bester Freund Mason hoffnungslos in sie verliebt ist, wirft ihr hinreißend gut aussehender Nachhilfelehrer Dimitri offenbar ein Auge auf eine andere Frau. Da versetzt ein Großangriff der Strigoi die Akademie der Vampire in höchste Alarmbereitschaft, und es wimmelt an der Schule nur so von Wächtern, darunter auch die legendäre Janine Hathaway ... Roses Mutter! Um dem Gefühlchaos die Krone aufzusetzen, muss sich Rose mit Christian, dem Ex-Freund ihrer Freundin Lissa, verbünden, um die Akademie vor drohendem Unheil zu bewahren ..." 


Erebos von  Ursula Poznanski

"In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht - Erebos. Wer es startet, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Regeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und wer gegen die Regeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann Erebos auch nicht mehr starten.
Erebos lässt Fiktion und Wirklichkeit auf irritierende Weise verschwimmen: Die Aufgaben, die das Spiel stellt, müssen in der realen Welt ausgeführt werden. Auch Nick ist süchtig nach Erebos - bis es ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen."


Im Land der Orangenblüten von Linda Belago

"Rotterdam 1850: Die junge Julie Vandenberg verliert bei einem tragischen Unfall ihre Eltern. Ihr Onkel übernimmt die Vormundschaft - jedoch nur, um Julies große Erbschaft im Blick zu behalten. Als sie achtzehn Jahre alt ist, verheiratet er sie mit seinem Geschäftspartner Karl Leevken, bei dem er Schulden hat und der durch Julies Mitgift besänftigt werden soll. Julie ist nun an einen Mann gebunden, den sie kaum kennt, doch scheint er charmant, charismatisch, weltgewandt. Sie folgt ihm in die niederländische Kolonie Surinam in Südamerika, wo Karl sehr erfolgreich eine Zuckerrohrplantage betreibt. Welches Schicksal wird sie in jenem fernen tropischen Land erwarten?"

Sowohl "Erebos" als auch "Im Land der Orangenblüten" habe ich mir auf Empfehlung einer Klassenkameradin geholt. Sie hat sehr von diesen beiden Büchern geschwärmt und ich bin schon gespannt, wie sie mir gefallen werden =)


Chicagoland Vampires 01 von Chloe Neill

"Die Studentin Merit wird nachts auf dem Campus von einem Vampir angefallen und schwer verletzt. Kurz darauf taucht ein zweiter Vampir auf, der ihr das Leben rettet, indem er sie selbst in eine Unsterbliche verwandelt. Merit ist zunächst wenig begeistert über ihr neues Dasein als Blutsaugerin. Doch als sie ihren "Retter" zur Rede stellen will, erfährt sie, dass es sich bei ihm um den mächtigen Ethan Sullivan von Haus Cadogan handelt. Die Vampire erwarten von ihr, dass sie sich als Dank für die Rettung Sullivan unterwirft und in den Dienst seines Hauses tritt. Darauf hat Merit allerdings nicht die geringste Lust. Auch wenn der gut aussehende Ethan ihr Interesse weckt ..."


Der Venuspakt von Jeanine Krock

"Eine Tochter des Lichts verliebt sich in einen Krieger der Dunkelheit - hinreißend romantisch! Nuriya ist ein Feenkind, eine Tochter des Lichts, doch sie will mit der Magie ihrer Vorfahren nichts zu tun haben. Als sie den Blick eines Fremden spürt, ahnt sie sofort, dass diese Begegnung ihr Leben auf den Kopf stellen wird. Kieran raubt ihr mit seiner sinnlichen Ausstrahlung den Atem, doch er ist ein Vampir und gehört der Welt der Dunkelheit an. Seit Jahrhunderten arbeitet der Krieger als Auftragskiller und tötet jeden, der es wagt, die magische Ordnung zu stören. Aber dann verstößt er selbst gegen die Regeln, denn die widerspenstige Feentochter hat längst sein Herz geraubt ..."


Die Sternseherin von Jeanine Krock

"Die Feentochter Estelle kann die Gefühle der Menschen in ihrer Umgebung wahrnehmen. Sie muss jemanden nur berühren, schon kennt sie seine innersten Wünsche und Sehnsüchte. Diese besondere Gabe stürzt Estelle immer wieder in ein tiefes Gefühlschaos. Als sie dem attraktiven Julen begegnet, ist er der Einzige, dessen Geheimnisse sie nicht sofort erspüren kann. Eigentlich könnte er der perfekte Mann für sie sein. Doch Estelle fühlt sich zu dem Vampir Asher hingezogen, er in seinem Wesen alles vereint, was sie eigentlich ablehnt ..." 


So das waren die Bücher, die ich mir bestellt habe. Die drei von meiner Mutter will euch aber natürlich auch nicht vorenthalten:


Kein Kuss unter dieser Nummer von Sophie Kinsella


"Poppy Wyatt schwebt im siebten Himmel, schließlich steht sie kurz vor der Hochzeit mit ihrem Traummann. Unglücklicherweise verliert sie ihren äußerst wertvollen Verlobungsring, dann wird ihr auch noch das Handy gestohlen. Als Poppy ein weggeworfenes Smartphone findet, behält sie es kurzerhand, um die Suchaktion für ihren Ring organisieren zu können. Dummerweise gehört das Handy dem Geschäftsmann Sam Roxton, dessen Leben bald kopfsteht. Denn Poppy kann dem Impuls nicht widerstehen, in Sams Nachrichten zu stöbern und dabei auch gleich ein paar Kleinigkeiten für ihn zu regeln – mit den besten Absichten, aber chaotischen Folgen. Gleichzeitig laufen Poppys Hochzeitsvorbereitungen aus dem Ruder, und ihr Privatleben gerät in die Krise. Bald ist klar: Sam und Poppy sind aufeinander angewiesen, wenn sie ihr Leben wieder in den Griff bekommen wollen ..."


Charleston Girl von Sophie Kinsella

"Lara Lington könnte etwas Ablenkung gut gebrauchen: Ihr Freund hat sie verlassen, ihr Job ist ein Katastrophengebiet und ihre Familie ein Fall für sich. Dann taucht auch noch eine junge Frau auf, die Laras Leben restlos auf den Kopf stellt: Sadie Lancaster, ein Wirbelwind mit Federboa und einer Vorliebe für Charleston. Sadie hat nur ein Problem: Sie ist der Geist von Laras Großtante und gehört eigentlich in die Zwanzigerjahre. Nun ist sie ins London der Gegenwart geraten, wo sie nach einem Mann zum Flirten und nach einer verschwundenen Perlenkette sucht. Und für beides braucht sie Laras Hilfe ..."


Eine handvoll Worte von Jojo Moyes

"Eines Tages fällt Ellie im Archiv ein Jahrzehnte alter Brief in die Hände: Der unbekannte Absender bittet seine Geliebte, ihren Ehemann zu verlassen und mit ihm nach New York zu gehen. Als Ellie diese Zeilen liest, ist sie erschüttert. Was ist aus den beiden und ihrer Liebe geworden? Sie stellt Nachforschungen an und stößt auf Jennifer: eine Frau, die alles verloren hat. Alles, außer einer Handvoll kostbarer Worte." 


So, das waren jetzt alle Bücher von der Bestellung. Ich sollte wirklich aufpassen, dass ich mir jetzt erstmal keine neuen Bücher hole, sondern diese hier lese xD Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit meiner Ausbeute.


Habt ihr vielleicht schon eins der Bücher gelesen oder stehen manche davon auch bei euch auf der Wunschliste?

Kommentare:

  1. Hey ;)
    Ahhhh Rebuy, ich habe schon lange nicht mehr bestellt.
    Aber meine Regale platzen auch schon, ich habe gar keinen Platz mehr.
    Ich kann dir 'Erebos' total empfehlen! Es ist unglaublich gut.

    Vielleicht hast du ja lust 'Dark Academy' mit mir gemeinsam zu lesen? Ich habe es auch auf meinem SuB und kann mich nicht aufraffen diese Reihe zu lesen.

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena,
      ich staple meine Bücher mittlerweile schon vor meinem Regal, weil kein Platz mehr ist :D Aber zum Glück bekomme ich bald ein neues Bücherregal.
      Ich würde sehr gerne "Dark Academy" mit dir gemeinsam lesen, denn bis jetzt bin ich auch noch nicht dazu gekommen es zu lesen.

      Liebe Grüße
      Victoria

      Löschen