Cover Monday #22


Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, habe ich die letzten Male nicht mehr ganz so regelmäßig beim Cover Monday mitgemacht. Das liegt zum einen daran, dass mir oft die Zeit fehlt den Post zu schreiben. Zum anderen finde ich aber auch nicht jede Woche ein Cover, das ich euch gerne vorstellen würde, und ich möchte euch ja nicht einfach irgendein Cover zeigen =) Deshalb werde ich nun nicht mehr jede Woche beim Cover Monday mitmachen, sondern nur noch dann, wenn ich Lust und Zeit dazu habe

Da das diese Woche gerade mal wieder der Fall ist, mache ich heute natürlich gerne bei der Aktion von der lieben Maura mit.
Ich habe mich für das Cover von "Die sechste Farbe des Glücks" von Johanna Wasser entschieden.


Klappentext: Isabell hat sich in die Einsamkeit eines kleinen Dorfes zurückgezogen, um ihr berühmtes Fantasy-Epos „Rainbowland“ zu vollenden. Doch statt zu schreiben, malt sie und suhlt sich in der Verzweiflung ihrer Schreibblockade – bis es ihrem Verleger zu bunt wird und er sie ins Leben hinaus schubst, damit die Trilogie nach 16 Jahren endlich fertig wird. So findet sich die scheue Bestsellerautorin kurz darauf unter Menschen wieder. Allen voran ist da ihr Nachbar Alexander, dessen Augen sie an den Himmel erinnern und dessen Nähe sie sucht und fürchtet. Und während Isabell sich noch fragt, ob sie sich wirklich auf die Liebe einlassen will, holt sie außerdem die Vergangenheit mit voller Wucht ein. 
Wer ist die junge Buchbloggerin, die von Isabells Büchern so merkwürdig fasziniert ist? 
Und kann Alexander das Herz der zurückhaltenden Autorin am Ende doch gewinnen?


Ich habe das Buch beim Stöbern entdeckt und das Cover hat mich einfach angesprochen. Die weichen sanften Farbtöne finde ich sehr harmonisch und sie passen gut zum restlichen Cover. Besonders gefällt mir ja der Kopf, der wie ein Baum aussieht. Das ist eine richtig schöne Idee und die Gestaltung ist einfach nur himmlisch ♥


Was haltet ihr von dem Cover?

Ich wünsche euch allen noch einen schönen restlichen Montag und eine tolle Woche =)


Kommentare:

  1. Mir geht es genauso...manchmal braucht man auch eine Aktionspause...aber dann hat man wieder Cover gefunden und dann passt es wieder...Die Zeit rasst nur so davon..furchtbar...LG

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Tina,
    das finde ich sehr gut, dass du nur dann ein Cover vorstellst, wenn du auch eins hast, was dir wirklich gefällt :o)
    Wie es scheinbar auch dir ergangen ist, so finde ich die Farben deines Covers besonders schön. Dieses zarte Rosa und darüber der dazupassende Lilaton sind auch total meins. Die Verschnörkelungen von den Ästen gefallen mir auch sehr. Eine sehr gute Wahl für den Cover-Monday :o)
    Ganz liebe Grüße Tanja :o)

    AntwortenLöschen