Cover Monday #17



Und schon wieder ist eine neue Woche angebrochen, was bedeutet, dass es mal wieder Zeit ist für den Cover Monday. Die Aktion wurde von der lieben Maura ins Leben gerufen.


Diese Woche stelle ich euch das Cover von Evermore vor.


Klappentext: Ever ist sechzehn Jahre alt, als sie ihre gesamte Familie bei einem Autounfall verliert – sie überlebt als Einzige. Seither ist sie in sich gekehrt und kapselt ihre verletzte Seele von der Außenwelt ab. Alles ändert sich jedoch, als sie Damen zum ersten Mal in die Augen blickt. Denn Damen sieht nicht nur verdammt gut aus, er hat etwas, was Ever zutiefst berührt. Aber irgendetwas an ihm irritiert sie. Seitdem sie dem Tod so nahe war, besitzt sie nämlich die einzigartige Fähigkeit, die Gedanken der Menschen um sie herum hören und ihre Aura sehen zu können. Doch nicht so bei Damen: Er scheint diese Gabe auf mysteriöse Weise außer Kraft zu setzen. Sie sieht und hört nichts – für sie ein untrügliches Zeichen, dass Damen eigentlich tot sein müsste. Er wirkt aber alles andere alles leblos, und am liebsten würde Ever sich nie mehr von seinem warmen Blick lösen. Wenn sie sich nur nicht ständig fragen müsste, wer er eigentlich ist und was er ausgerechnet von ihr will …

Es gibt ein paar einfache Gründe warum mir das Cover so gut gefällt. Erstens: Es ist schwarz. Schwarze Cover wirken immer so gut und ich liebe sie. Zweitens: Die Vögel. Ich weiß nicht warum, aber ich bin einfach verrückt nach Vögeln =) Diese beiden Sachen in Verbindung mit der Blume bilden insgesamt ein richtig schönes Cover.


Kennt ihr die Bücher? Was sagt ihr zu dem Cover?



Kommentare:

  1. Hallöchen :D

    ich kenn die gemsamte Evermore- Reihe. Das erste Buch mochte ich eigentlich ganz gerne und auch das zweite war noch ganz oke. Ab dann mochte ich es leider gar nicht mehr...

    Liebste Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Ich kenne die Bücher nicht, hab sie aber schon sehr oft gesehen :)
    Das Cover finde ich auch schön, aber für mich jetzt kein "Highlight".
    Ich mag die rote Blüte irgendwie nicht, überhaupt Blumen auf Covern mag ich recht selten ... Aber das mit den Vögeln oben und dem düsteren Wald sieht schon toll aus :)

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Ein wirklich wunderschönes Cover ღ Ich kenne auch das Buch, aber irgendwie konnte es mich inhaltlich leider nicht vom Hocker reißen, deshalb hab ich die Reihe schon nach dem ersten Band wieder abgebrochen ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen