[Rezension] Die Seiten der Welt




Buchtitel: Die Seiten der Welt
Autor: Kai Meyer
Verlag: Fischer
Sprache: Deutsch
Seitenzahl: 556
Einband: Hardcover
Genre: Jugendbuch





Klappentext


Jedes Buch hat geheime Seiten

"Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt."
Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Ahnen birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie der Worte entfesseln. Noch weiß sie nicht, in welch tödlicher Gefahr sie schwebt. Denn Furias Familie wird von mächtigen Feinden bedroht - und die trachten auch ihr nach dem Leben. Der Kampf gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher beginnt ...


Meine Meinung


Eintauchen in eine Welt voller Bücher ...
Das ist wohl der größte Traum für alle Leser da draußen.

Ich habe mir dieses Buch auf der Leipziger Buchmesse 2015 gekauft, hatte es auch vorher immer schon mal gesehen, war mir aber nicht sicher ob ich es wirklich kaufen sollte. Auf der Messe habe ich es dann getan, was auch gepasst hat, da Kai Meyer gerade da war und ich es so auch gleich signieren lassen konnte. Es lag jetzt längere Zeit auf meinem SuB, aber nun habe ich es endlich gelesen. 
Schon das Cover spricht einen gleich an, da es einfach wunderschön gestaltet ist. Auch das Lesezeichen, welches im Buch lag, finde ich sehr schön. Dieses hat ja im Buch eine besondere Bedeutung.
Ich war schon nach den ersten Seiten von dem Buch gefesselt. Der Autor hat einen sehr schönen flüssigen Schreibstil und lässt du Handlung nicht langweilig werden. Ich liebe ja besonders Bücher über Bücher und da war dieses Buch natürlich wie gemacht für mich. Obwohl ich sagen muss, dass manche Dinge (z.B. die Lampe und der Sessel und der Hintergrund der Bibliomantik, der im Verlauf aufgedeckt wird) mir dann doch etwas merkwürdig und zu weit hergeholt erschienen. Aber na gut, im Verlauf der Geschichte gewöhnte ich mich auch an diese Sachen. 
Die Figuren haben alle einen eigenen Charakter, bei dem man nicht nur an der Oberfläche kratzt, sondern wo auch in die Tiefe gegangen wird. Besonders mit Furia bin ich schnell warm geworden und habe mit ihr gefiebert, obwohl ich am Anfang so meine Bedenken hatte. 
Die Geschichte wechselt auch zwischen den Handlungsorten, sodass der Leser weiß was zur gleichen Zeit bei anderen Personen an anderen Orten passiert und man nicht nur das mitbekommt, was Furia erlebt.


Fazit


Ein wirklich schönes empfehlenswertes Buch für alle Leute mit einer großen Leidenschaft für das Lesen. Ich warte schon sehnsüchtig auf den zweiten Band, um wieder in die Welt der Bibliomantik einzutauchen.


Bewertung




Kommentare:

  1. Hallo Tina,

    da haben wir ja exakt die gleiche Geschichte erlebt, was den Kauf des Buches angeht. Auch ich bin immer daran vorbeigegangen und habe gedacht "das könntest du demnächst mal lesen" und auch bei mir war es so, dass die Buchmesse zusammen mit der Signierstunde bei mir den Auslöser für den Kauf gegeben hat :o)

    Deine Rezension lässt meine Vorfreude auf das Buch gleich noch etwas wachsen. Gerade liegt es noch auf meinem Nachttisch und wartet geduldig darauf, dass ich meine anderen Bücher (die vorher noch dran sind) zu ende bringe.

    Leni und ich wollen Anfang des nächsten Jahres wohl eine Leserunde zum zweiten Band starten. Wenn du bis dahin noch nicht mit dem Band angefangen hast, kannst du dich ja unserer geselligen kleinen Runde anschließen :o)

    Das Lesezeichen in dem Buch habe ich noch gar nicht entdeckt. Jetzt bin ich aber umso neugieriger geworden, was es damit auf sich hat und ob in meinem Buch auch eins versteckt ist.

    Ganz liebe Grüße sendet dir Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,

      das ist ja lustig, dass unsere Bücher fast die gleiche Geschichte haben :)

      Wenn ich den zweiten Band bis dahin habe, würde ich gerne bei euer Leserunde mitmachen. Das wird sicher schön, denn ich habe so etwas vorher auch noch nie gemacht.

      Liebe Grüße
      Tina

      Löschen
    2. Huhu Tina,

      ich habe bislang auch immer nur Leserunden auf Lovelybooks gemacht und bin schon sehr gespannt, was das mit unserer ersten Leserunde wird. Wir schauen einfach mal. Ich würde mich sehr freuen, wenn du mit dabei bist :o)

      Ganz liebe Grüße Tanja :o)

      Löschen
  2. Huhu Tina, =)

    du hörst dich richtig begeistert an! Das Buch habe ich auch schon gelesen und fand es ziemlich gut. Zwar glaube ich fandest du es noch einen Tick besser als ich, aber das freut mich eigentlich nur viel mehr für dich! =) Hast du noch mehr Bücher über Bücher gelesen? Ich sammele die nämlich auf einer Art Liste unter einer Rezension auf meinem Blog und bin auf jeden freundlichen Tipp hingewiesen. =) Kannst hier ja mal vorbei schauen, welche ich schon gesammelt habe. Vielleicht hast du ja davon noch etwas nicht gelesen und entdeckst etwas für dich:
    http://meine-welt-voller-welten.blogspot.de/2015/09/r-bookelements-die-magie-zwischen-den.html

    Ganz liebe Grüße
    Leni ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Leni,

      ich war wirklich sehr begeistert von dem Buch :)
      Mir würde jetzt spontan nur Tintenherz einfallen, aber das hast du ja schon auf der Liste.

      Löschen
    2. Trotzdem vielen, vielen Dank dafür, dass du vorbei geschaut hast. =))) Solltest du doch mal etwas passendes lesen freue ich mich jederzeit über einen weiteren Zusatz in der Liste. ^-^ ♥

      Löschen
    3. Ich werde mich auf jeden Fall melden, wenn mir mal wieder so ein Buch in die Finger kommt :)

      Löschen
  3. Hey Tina,

    deine Meinung deckt sich wirklich eins zu eins mit meiner. "Die Seiten der Welt"-Reihe ist einfach klasse. Hast du die beiden weiteren Teile der Trilogie schon gelesen?

    Ich finde dein Blogdesign übrigens wunderschön! Außerdem sind deine Beiträge super, da bleibe ich doch gleich mal als Leserin. :)

    Ganz liebe Grüße
    Kathi von Lesendes Federvieh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kathi,

      freut mich, dass dir mein Blog gefällt ;)
      Ich habe bis jetzt nur die ersten beiden Teile von "Die Seiten der Welt" gelesen, aber der letzte Band steht schon signiert und lesebereit in meinem Regal. Er wartet nur noch auf den richtigen Zeitpunkt =D

      Liebe Grüße
      Tina

      Löschen