[Bloggeraktion] Lesetipps für den Herbst



Diese Aktion ist eine Idee von Leni (Meine Welt voller Welten) und Tanja (Der Duft von Büchern und Kaffee). 
Der Sinn ist es, sich gegenseitig schöne Buchempfehlungen für den (Spät-)Herbst vorzustellen und so neue Bücher kennen zu lernen. Die Aktion läuft vom 21.11-22.11.
Ich finde das Ganze ist wirklich eine schöne Idee, also mache ich einfach mal mit.


Meine Empfehlung für den Herbst:



Flavia De Luce: Halunken, Tod und Teufel

Klappentext:
Eigentlich wollte Flavia nur ein paar vergnügliche Stunden auf dem Jahrmarkt von Bishop´s Lacey verbringen, doch dann steckt sie aus Versehen das Zelt der Wahrsagerin Fenella in Brand. Und kaum hat sich die arme Schaustellerin vom ersten Schreck erholt, wird sie auch noch bezichtigt, vor Jahren ein Baby entführt und so eine Familie zerstört zu haben. Geplagt von Schuldgefühlen, aber auch getrieben von ihrer unstillbaren detektivischen Neugier, setzt Flavia alles daran, Fenella von diesem schlimmen Vorwurf reinzuwaschen. Doch die Zeit drängt, denn irgendjemand scheint wegen des angeblichen Kidnappings blutige Rache an der alten Wahrsagerin nehmen zu wollen ...

Ich empfehle euch dieses Buch, weil ich finde, dass schon allein das Cover sehr zu der düsteren und kälteren Jahreszeit passt. Das Lila und der Mond im Hintergrund verleihen dem Cover eine kühle dunkle Ausstrahlung. Auch die beiden kahlen Bäume passen zu der Jahreszeit. 
Außerdem erinnert mich das Cover, vor allem auch mit den Knochen, einbisschen an Halloween. Und das gehört ja auch zum Herbst.

Mit diesem Buch kann man sich an den etwas kälteren Tagen gut in die Wärme nach Innen verziehen und Flavia bei ihren Ermittlungen folgen. 
Diese Jahreszeit ist einfach perfekt dafür einer spannenden Mordaufklärung zu folgen.


Welches Buch würde euer Meinung nach gut zum Herbst passen?



Kommentare:

  1. Hallöchen :o)

    Ich freue mich gerade total, dass du auch an der Aktion teilgenommen hast. Dein Tip gefällt mir sehr. Mich erinnert das Cover auch irgendwie ein wenig an die Halloween- und damit an die Herbstzeit. Das Buch habe ich noch nicht gelesen. Es hört sich aber sehr abenteuerlich an und erscheint mir wie perfekt für die Stunden vor dem Kamin.

    Ganz liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja :)

      Ja, das Cover hat mich sehr an die Herbstzeit erinnert.
      Diese Reihe kann ich wirklich empfehlen. Eine Freundin hatte mir den ersten Band geschenkt und ich war anfangs etwas skeptisch, aber wurde dann doch positiv überrascht.

      Liebe Grüße, Tina

      Löschen
  2. Huhu Tina, =)

    wie schöööön, dass du auch mitmachst!! =))) ♥ Ich finde deine Empfehlung total passend. Allein vom Cover fühlt man sich schon an Halloween erinnert und wie du es so richtig formuliert hast, gehört das einfach zum Herbst dazu. Da finde ich so eine schaurige Geschichte total interessant und es hört sich auch generell sehr interessant an! Dieses Buch werde ich mal im Blick behalten. Gibt es denn von dir zufälligerweise eine Rezension zu diesem Buch? =)

    Ganz liebe Grüße
    Leni ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Leni,

      das Buch hat mich wirklich sofort an diese Jahreszeit erinnert :)
      Tut mir leid aber dazu habe ich leider keine Rezension geschrieben.
      Dieses ist das dritte Buch der Reihe, das zweite habe ich leider nicht, was aber nicht schlimm ist, da man eigentlich auch alle Bände einzeln lesen kann.
      Normalerweise lese ich fast nur Fantasy und Jugendfantasy. Aber auch das Buch hat mir sehr gut gefallen. Ich fand die Geschichte der kleinen Giftmischerin Flavia, die gerne Detektiv bei einem Mord spielt, sehr schön.

      Viele Grüße
      Tina

      Löschen
    2. Huhu Tina,
      da muss ich doch mal nachfragen: Ist dieses Buch kein Fantasybuch? Ich hätte das bei dem Cover jetzt absolut angenommen.
      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
    3. Hallo Tanja,

      ich bin mir nicht sicher ob es noch zu Fantasy zählt. Also für mich eigentlich nicht, denn es kommen keine magischen Wesen oder Magie oder sonst etwas vor.
      Ich hätte es Jugendkrimi zu geordnet. Flavia löst die Fälle ganz normal und auch sonst gibt es nichts, was ich in Fantasy eingeordnet hätte.

      Viele Grüße
      Tina

      Löschen
    4. Eine Giftmischerin, die Detektiven spielt hört sich aber auch verdammt genial an!! =) Und wenn es eigentlich nicht so deine Genre ist und es dir trotzdem gefällt, dann spricht es wirklich sehr für dieses Buch. ;-) Danke für die Empfehlung und das du mitgemacht hast! =))

      Liebe Grüße
      Leni ♥

      Löschen
    5. Ja, ich war selbst sehr überrascht, dass es mir so gefallen hat.

      Ich habe gerne mitgemacht und freue mich schon auf die nächste tolle Aktion :)

      Löschen